Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams eine/n

Auszubildenden zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

ab 01.08.2019

Als Medizinische/r Fachangestellte/r vereinen Sie die Aufgaben von Krankenpflege, Sekretariat und Verwaltung. Sie sorgen dafür, dass im Praxis- bzw. Ambulanzalltag alles rund läuft, unterstützen die Ärzte tatkräftig vor oder bei Behandlungen und betreuen die Patienten.

Während der 3-jährigen Ausbildung lernen Sie die verschiedenen Facharztpraxen des Medizinischen Versorgungszentrums, Teil des Konzerns Klinikum Leverkusen, sowie verschiedene Ambulanzen und Stationen des Klinikums kennen.
Der theoretische Unterricht findet im Städtischen Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung  in Leverkusen statt.

Sie haben die Fachoberschulreife erworben und zeichnen sich menschlich durch eigenverantwortliches sowie zuverlässiges Handeln aus. Außerdem sind Sie flexibel und haben Freude am Umgang mit Menschen.
Wenn Sie über eine hohe Service- und Dienstleistungsorientierung verfügen, mit der Sie Ihr freundliches und kontaktfreudiges Wesen zur Geltung bringen können und Sie Lust haben eine Ausbildung ab dem 01.08.2019 bei uns zu starten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten: Anschreiben, Lebenslauf, Schulzeugnisse, Abschlusszeugnis oder letztes Zeugnis, Praktikumsbestätigungen.

Die MVZ Leverkusen gGmbH (Medizinisches Versorgungszentrum im MEDILEV) steht als 100%-iges Tochterunternehmen der Klinikum Leverkusen gGmbH für hochqualifizierte Dienstleistungen und interdisziplinäre ambulante medizinische Versorgung. Rund 30 Mitarbeiter kümmern sich im MVZ Leverkusen, Am Gesundheitspark 4, um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Patienten und Kunden.

Die MVZ Leverkusen gGmbH hat die Klinikum Leverkusen Service GmbH als Personaldienstleister mit dem Besetzungsverfahren der genannten Stelle beauftragt.

Wir verfolgen offensiv das Ziel, im Rahmen der Vorgaben des LGG NW den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, zu erhöhen.Schwerbehinderte werden im Rahmen der Vorgaben des Sozialgesetzbuches IX gefördert.
Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserem Hause haben, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Online-Bewerbung oder bewerben Sie sich per Post:

Klinikum Leverkusen Service GmbH
Geschäftsbereich Personal
Frau Eva Maren Fischer
Paracelsusstraße 15
51375 Leverkusen

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Eva Maren Fischer unter Telefon 0214 13-2601 gerne zur Verfügung.