Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams einen

Assistenzarzt oder Facharzt für Innere Medizin / Allgemeinmedizin (m/w/d)

für die Zentralambulanz zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Zentralambulanz mit mehr als 50.000 Patientenkontakten pro Jahr (internistische und chirurgische Notfallversorgung, prästationäres Management) ist neben den 12 medizinischen Fachabteilungen eine eigenständige Organisationseinheit im Klinikum Leverkusen. Als zertifiziertes regionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Köln verfügt das Klinikum Leverkusen über alle strukturellen, organisatorischen und personellen Voraussetzungen zur Behandlung von Schwerst- und Mehrfachverletzten nach den Kriterien der DGU.

In der Zentralambulanz betreuen Sie internistische und neurologische Krankheitsbilder bis zur intensivmedizinischen Versorgung. Ihnen stehen die gesamte Notfalldiagnostik mit Radiologie, Sonographie (Abdomen-, Duplex-Echokardiographie, TEE), Labor und Konsilleistungen aller Fachabteilungen zur Verfügung. Die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachkliniken und der kontinuierliche kollegiale Austausch sind dabei wichtige Bestandteile unserer Arbeit.
Wir wünschen uns
  • Mindestens zwei Jahre klinische Erfahrung in der Inneren Medizin
  • Fundierte Kenntnisse in Diagnostik und Therapie internistischer Notfälle
  • Praktische Erfahrung in einer internistischen Notaufnahme
  • Soziale Kompetenz und Freude am patientenorientierten Arbeiten in einem engagierten Team
Wir bieten Ihnen
  • Einen geregelten Rotationsplan, an dem alle internistischen Kliniken teilnehmen. Er stellt sicher, dass eine umfassende Ausbildung gewährleistet wird
  • Eine Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein etabliertes Arbeitszeit-Erfassungssystem
Die Klinikum Leverkusen gGmbH hat ihre 100%ige Tochtergesellschaft, die Klinikum Leverkusen Service GmbH, als Personaldienstleister mit dem Besetzungsverfahren der genannten Stelle beauftragt.

Wir verfolgen offensiv das Ziel, im Rahmen der Vorgaben des LGG NW den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Schwerbehinderte werden im Rahmen der Vorgaben des Sozialgesetzbuches IX gefördert.

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Online-Bewerbung oder bewerben Sie sich per Post:

Klinikum Leverkusen Service GmbH
Geschäftsbereich Personal
Herr Daniel Glatt
Paracelsusstraße 15
51375 Leverkusen

Für weitere Informationen stehen Ihnen der Komm. Ärztliche Leiter der Zentralambulanz Herr Dr. Walrafen unter Telefon 0214 13-3121 und Herr Glatt unter Telefon 0214 13-2647 gerne zur Verfügung.

Das Klinikum Leverkusen, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln, ist ein Krankenhaus der regionalen Spitzenversorgung mit Einrichtungen für eine hochqualifizierte Diagnostik, Therapie und Pflege. Mehr als 2.300 Menschen kümmern sich in 12 medizinischen Fachabteilungen mit 740 Betten, zahlreichen Zentren, im Service, der Verwaltung und den Tochtergesellschaften um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten.

Weitere Informationen über unser medizinisches Spektrum erhalten Sie über unsere Homepage unter www.klinikum-lev.de.

  Be_Klinikum_Leverkusen be_klinikum_leverkusen KlinikumLeverkusen