Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams eine/n

Auszubildenden zum Kaufmann im Gesundheitswesen (duales Studium "Health Care Management" (B.Sc.)) (m/w/i)

ab 01.08.2019

Als Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen sind Sie die Schnittstelle zwischen Kliniken, Verwaltung und Geschäftspartnern (z.B. Krankenkassen). Sie wenden sozial- und gesundheitsrechtliche Regelungen an und organisieren Verwaltungsvorgänge. Sie gehen geschickt mit dem PC um, können wortgewandt beraten und fühlen sich auch in Buchhaltungsfragen zuhause.

Während Ihrer 3-jährigen Ausbildung werden Sie einen umfassenden Einblick in die Abläufe eines Krankenhauses erhalten und verschiedene Abteilungen der Verwaltung, z.B. Sozialdienst, Patientenabrechnung, Einkauf durchlaufen.

In Form eines dualen Studiums wird die Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen in Kombination mit dem Studium "Health Care Management" (Abschluß: Bachelor of Science) an der Hochschule Niederrhein in Krefeld absolviert.

Sie bringen neben der erworbenen Allgemeinen Hochschulreife mit guten Deutsch-, Mathematik- und naturwissenschaftlichen Kenntnissen ein hohes Maß an organisatorischem Geschick mit. Ihr Charakter zeichnet sich aus durch Zuverlässigkeit und Flexibilität. Vorteilhaft sind Grundkenntnisse in den MS-Office-Programmen.
Wir freuen uns, wenn Sie über eine hohe Service- und Dienstleistungsorientierung verfügen, mit der Sie Ihr freundliches und kontaktfreudiges Wesen zur Geltung bringen können und Sie Lust haben eine Ausbildung ab dem 01.08.2019 bei uns zu starten.

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten: Anschreiben, Lebenslauf, Schulzeugnisse, Abschlusszeugnis oder letztes Zeugnis, Praktikumsbestätigungen.

Die Klinikum Leverkusen Service GmbH versorgt als 100-prozentige Tochter der Klinikum Leverkusen gGmbH die Unternehmen im Konzern Klinikum sowie die Partner im Gesundheitspark mit allen Dienstleistungen außerhalb der Medizin und Pflege. Als kompetenter Anbieter mit mehr als 600 Mitarbeitern stellt sie darüber hinaus die bauliche Infrastruktur für die Weiterentwicklung des Gesundheitsparks sicher.

Wir verfolgen offensiv das Ziel, im Rahmen der Vorgaben des LGG NW den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Schwerbehinderte werden im Rahmen der Vorgaben des Sozialgesetzbuches IX gefördert.

Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung in unserem Hause haben, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Online-Bewerbung oder bewerben Sie sich per Post:

Klinikum Leverkusen Service GmbH
Geschäftsbereich Personal
Frau Eva Maren Fischer
Paracelsusstraße 15
51375 Leverkusen

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Eva Maren Fischer unter Telefon 0214 13-2601 gerne zur Verfügung.

Ihr Service-Partner
im Gesundheitspark