Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams eine/n

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)

für unsere Kinderarztpraxis in der MVZ Leverkusen gGmbH
in Teilzeit (ca. 10 bis 20 Std./W.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.


In unserem multidisziplinären Team decken wir neben der allgemeinpädiatrischen, hausärztlichen Versorgung auch das Spezialgebiet der Kinderneurologie (Herrn Dr. Kreth) und der Kindergastroenterologie (Herrn Dr. Stach) ab. Durch unsere Lage im MediLev auf dem Campus des Klinikum Leverkusens besteht ein enges medizinisches Netzwerk zu anderen Fachdisziplinen.

Sie haben Ihre Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin abgeschlossen und die allgemein pädiatrischen Belange der Kinder und Jugendlichen stehen im Mittelpunkt Ihrer Arbeit. Sie zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz aus und haben idealerweise schon Erfahrungen in einer Kinderarztpraxis sammeln können.

Wir wünschen uns eine Verstärkung unseres Teams zur kontinuierlichen kinderärztlichen Betreuung unserer Patienten auch in Vertretungszeiten und bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsplatz bei einem innovativen und zukunftorientierten Arbeitgeber.

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Herr Udo Hersel unter Telefon 0214/13-2147 sowie unsere Ärzte in der Kinderarztpraxis Herr Dr. Jonas Kreth und Herr Dr. Armin Stach unter Telefon 0214/55699 oder per Mail unter jonas.kreth@mvz-lev.de und armin.stach@mvz-lev.de zur Verfügung.


Die MVZ Leverkusen gGmbH (Medizinisches Versorgungszentrum im MEDILEV) steht als 100%-iges Tochterunternehmen der Klinikum Leverkusen gGmbH für hochqualifizierte Dienstleistungen und interdisziplinäre ambulante medizinische Versorgung. Rund 30 Mitarbeiter kümmern sich im MVZ Leverkusen, Am Gesundheitspark 4, um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Patienten und Kunden.

Die MVZ Leverkusen gGmbH hat die Klinikum Leverkusen Service GmbH als Personaldienstleister mit dem Besetzungsverfahren der genannten Stelle beauftragt.

Wir verfolgen offensiv das Ziel, im Rahmen der Vorgaben des LGG NW den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Schwerbehinderte werden im Rahmen der Vorgaben des Sozialgesetzbuches IX gefördert.
Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserem Hause haben, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung. Senden Sie uns Ihre Bewerbung  per Post an:

Klinikum Leverkusen Service GmbH
Geschäftsbereich Personal
Herrn Udo Hersel
Paracelsusstraße 15
51375 Leverkusen

oder per E-Mail an:  udo.hersel@kls-lev.de